Allgemein

Nachhaltige Eventmobilität mit Hanse Mondial

Im heutigen Beitrag stellen wir Ihnen einen unserer langjährigen Partner aus dem Bereich Eventmobilität vor: Hanse Mondial. Hanse Mondial ist ein Busunternehmen, mit dem wir bereits seit 2018 eng zusammenarbeiten und regelmäßig Shuttleservices für Events sowie das Travel Management für Geschäfts- und Incentive-Reisen umsetzen.

Im folgenden Blogartikel erfahren Sie, was genau Hanse Mondial macht und wie nachhaltige Mobilität auf Ihrem Event aussehen kann.

Event-Shuttleservice: nachhaltig, flexibel und individuell

Jeder, der schon mal ein Event geplant hat, kennt die Thematik. Das Datum, die Location und das Catering stehen, aber wie kommen die GästInnen am besten zum Veranstaltungsort?

Die Antwort lautet: Mit dem Reisebus! Der Reisebus ist die perfekte Wahl, wenn es um den Transfer rund um das geplante Event geht. Die An- und Abreise der GästInnen lässt sich flexibel und individuell gestalten und als VeranstalterInn hat man immer den perfekten Überblick über alle Shuttles.

Durch ein europaweites Netzwerk aus PartnerInnenunternehmen können wir mit unserem Partner Hanse Mondial bis zu 50.000 GästInnen an ihr Ziel bringen. Zudem ist die Fahrzeugauswahl sehr groß: Ob VIP-Shuttle, Minivans, Midibusse oder Doppeldecker – mit unserem Partner Hanse Mondial finden wir immer die passenden Fahrzeuge für Ihr nächstes Event.

© Constantin Gubbels Photography

Reibungslose Event-Planung von A bis Z

Durch die langjährige Expertise können Sie das Thema Buslogistik für Events vertrauensvoll an uns auslagern, ohne das Steuer aus der Hand zu geben. Sie bekommen eine feste AnsprechpartnerIn, die Sie von der Anfrage über die Planung bis nach der Abwicklung der Fahrt betreut und sich um alle Ihre Fragen und Anliegen professionell kümmert. Alle Fahrten können per GPS genauestens verfolgt und ausgewertet werden. Auf Wunsch ist dies sogar live abrufbar.

Mit unserer Expertise für Event-Shuttleservices erstellen wir mit unserem Partner Hanse Mondial passgenaue Mobilitätskonzepte und stellen sicher, dass die Abwicklung am Tag der Veranstaltung reibungslos und ohne Probleme verläuft. Auf Wunsch stellen wir ebenfalls Personal zur Verfügung, welches sich um die Abwicklung und Koordination vor Ort kümmert. Gemeinsam mit unserem Partner Hanse Mondial bieten wir Ihnen einen 360 Grad Service für Ihren Event-Shuttle an.

Zusätzlich ist ein individuelles Fahrzeug-Branding nach Absprache möglich und auch die Bereitstellung von Verpflegung der GästInnen an Bord ist kein Problem.

Das wichtigste Thema fehlt aber noch: Wie sieht es mit der Nachhaltigkeit aus? Ist die Fahrt mit dem Reisebus überhaupt nachhaltig?

Ein einfaches Beispiel macht es deutlich: Insgesamt 50 FahrgästInnen möchten vom Hotel zur Eventlocation fahren. Sie fahren entweder im eigenen PKW oder mit dem Taxi zur Location. Vereinzelt werden Fahrgemeinschaften gebildet, aber trotzdem fahren mindestens 20, 30 oder gar 40 Autos zwischen Hotel und Eventlocation auf der Straße. An dieser Stelle kommt der Reisebus ins Spiel. Alle FahrgästInnen werden gemeinsam direkt vor dem Hotel eingesammelt und zum Event gefahren. Nach dem Event werden alle gesammelt von der Location zum Hotel zurückgebracht und niemand muss sich Gedanken darüber machen, wie man am besten wieder zum Hotel kommt. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch sehr nachhaltig!

Betrachtet man die statistischen Zahlen, welche vom Umweltbundesamt veröffentlicht wurden, schneidet der Reisebus im Vergleich zu den herkömmlichen Verkehrsmitteln nämlich äußerst gut ab. Bei einer durchschnittlichen Auslastung stößt der Reisebus lediglich 32g CO2 p. P. pro Kilometer aus. Dicht gefolgt von der Bahn, die bei einer durchschnittlichen Auslastung 36g CO2 p. P. auf dem Kilometer ausstößt. Anders sieht es aus, wenn man sich für die Fahrt mit dem PKW entscheidet. Dort liegt der CO2-Ausstoß mit 139g p. P. pro Kilometer. Das ist bereits mehr als das Vierfache im Vergleich zum Reisebus! Die Flugreise schlägt mit 201g CO2 p. P. pro Kilometer zu Buche.

Diese Zahlen verdeutlichen nochmal, dass der Reisebus nicht nur eine flexible und individuelle, sondern auch eine besonders nachhaltige Lösung ist.

Auch wenn der Reisebus in puncto Nachhaltigkeit bereits sehr gut abschneidet, hat sich unser Partner Hanse Mondial dazu entschieden, noch einen Schritt weiter zu gehen. Seit September 2021 pflanzt Hanse Mondial pro gebuchtem Reisebus einen Baum. Den KundInnen wird dabei ebenfalls die Möglichkeit gegeben, dies aufzustocken und mindestens einen Baum bei der Buchung eines Reisebusses zu pflanzen, um einen Teil des CO2-Ausstoßes durch die Fahrt mit dem Reisebus zu kompensieren.

Dabei kooperiert unser Partner Hanse Mondial mit dem CO2-Kompensationspartner Travel & Tree, der auf die Reisebranche spezialisiert ist. Unterstützt wird derzeit ein Baumprojekt in Tansania. Langfristig möchte Hanse Mondial aber auch regionale Projekte in Europa und vor allem in Deutschland unterstützen.

Sie suchen nach einem nachhaltigen Mobilitätspartner?

Wenn Sie sich für uns als Eventagentur entscheiden, haben Sie gleichzeitig mit unserem Partner Hanse Mondial einen Mobilitätsexperten an Ihrer Seite. Wir stehen gemeinsam für  Zuverlässigkeit, Flexibilität, Nachhaltigkeit und Partnerschaftlichkeit. Wir verlassen uns allein nicht nur darauf, dass der Reisebus ohnehin ein sehr nachhaltiges Fortbewegungsmittel ist. Mit dem CO2-Kompensationsprojekt Travel & Tree und auch bei der Auswahl der PartnerInnen möchten wir ein Zeichen für eine nachhaltige Zukunft setzen. Wir setzen ausschließlich moderne Fahrzeuge mit entsprechender Abgasnorm für die Abwicklung der Fahrten ein. Darüber hinaus achtet unser Partner Hanse Mondial auch intern auf nachhaltige Prozesse und Materialien im Arbeitsalltag.

Sie benötigen einen MobilitätspartnerIn für Ihr nächstes Event? Lernen Sie uns und unseren Partner Hanse Mondial kennen. Wir freuen uns auf Sie!

© Constantin Gubbels Photography

Verwandte Artikel und Beiträge

Weitere interessante Vorschläge

live kommunikation be event blog
Live Kommunikation: So steigern Sie die Interaktion bei Ihren Events
Live Kommunikation ist der Schlüssel zu mehr Interaktion und Engagement bei Events.
Eventdesign am Beispiel: Raumkonzept im SOHO STIL
Wir geben Ihnen heute einen Einblick in unser Eventdesign am Beispiel eines Raumkonzeptes im Soho House Stil für unseren Kunden: Aquila Capital.
Motivation der Mitarbeiter durch Incentive-Reisen
Warum sollten Mitarbeiter reisen? Welche Effekte und Vorteile haben Incentive-Reisen? Hier finden sie Antworten zu häufigen Fragen!